BALANCENESS SPIELE Damit Sie, durch die Übungen in Ihrem Naturell gestärkt, leicht wie ein Kind über Ihre „innere Seelen Wiese“ laufen können. Auf dieser Seite finden Sie das Balanceness und das Balancool Spiel in der online Version vor.

Balanceness & Balancool Spiele

Klicken Sie auf einen der Buttons und Sie kommen zu der passenden Spielversion.
Für Kinder Balancool Sportlich mit Geräten Balanceness
Aus der Praxis in Kundl ins Internet zu Ihnen

Begründer von Balanceness & Balancool

Die beiden Begründer der Methodik, sind Herbert Handler und Sonja Riedmann. Sonja hat mit ihren Ideen und ihrem Enthusiasmus viel dazu beigetragen, dass der Ablauf und das Spiel heute überhaupt vorhanden ist. Herbert Handler hat als Sportwissenschaftlicher Berater sein naturwissenschaftliches Bewegungswissen eingebracht. Und zudem sein know how das er mit seiner Arbeit als Kinesiologe gesammelt hat. Besonders erwähnt sei an dieser Stelle Ferdinand Gstrein, der langjährigen Freund, Lehrer und Mentor von Herbert Handler - ebenfalls Kinesiologe, der 2019 verstorben ist. Durch seine Unterstützung und seine unermüdliche Art, die Qualität der kinesiologischen Arbeit anzuheben, wurde die fachlich und menschliche Grundlage von Herbert Handler, genährt und gefördert. „Ich danke dir Ferdinand!“ (Herbert Handler)

Sinn der Spiele

Sich selbst zu helfen, tut manchmal Not. Emotionale Situationen, die den Spielraum im Leben einschränken, brauchen den vollen Eigenwillen, den Eigensinn und die persönliche Eigenart, um nicht nur die Situation zu meistern, sondern auch der Meister seines Lebens zu werden. Die Balanceness Übungen, trainieren das Zusammenspiel zwischen dem eigenwilligen Denken mit dem eigensinnigen Gefühl schon „richtig“ zu sein und der bewussten Eigenart. In seiner Eigenart stehend „weiß“ man einfach dass man „Besonders“ ist, aber die Dinge eben so machen muss, wie man es im Ideal und im Naturell empfindet. Bewegung hilft dabei, die Reflexe die den Willen oftmals stören, die Energiebahnen die den Sinn hemmen und die Muskeln die die Ruhe verhindern, wieder in Gleichklang zu bringen.

Gut zu wissen - bevor man mit dem Balanceness oder Balancool Spiel anfängt

Es gibt 3 Versionen des Balanceness Spieles. Die Version für die Kinder - Balancool - kann man hier online spielen. Die Online Version wird angeboten, damit Viele die Methodik zum Wohle Ihrer Kinder kennen lernen können. Sollte Ihnen etwas „Handfestes“ lieber sein, können Sie das Kreiselspiel aus Holz für Zuhause und den Einsatz in der Schule über die Bewegungswerkstatt kaufen. Wir versenden die Spiele zuzüglich Versandkosten zur Zeit in Österreich und Deutschland. Auf Anfrage gern auch in die ganze Welt. Näheres in der TOOLS Broschüre der Bewegungswerkstatt. Die Erwachsenen Sport Version - Balanceness: Für die 42 Übungen der Erwachsenen Sport Version - Balanceness - brauchen Sie 3 kleine Sportgeräte. Einen 65 bis 75cm großen Gymnastikball, ein Theraband entweder in der Farbe gelb oder rot (beide Farben sind eher leichte Widerstände) und ein leicht wackeliges Fußkissen. Nähere Informationen dazu in der Spielbeschreibung auf der Balanceness Spiel Seite. Die Kinder Version - Balancool Auch in dieser Version gibt es 42 Übungen. Wiederrum gilt bei der Gestaltung der Übungen, der oben genannte Theorie Hintergrund (Reflexe im Kindheitsalter, Energieleitbahnen und muskuläre Koordination).. Von den „Geräten“ her kommt die Kinderversion mit einem kleinen Mineralien Stein aus. Wenn Sie keinen zur Verfügung haben, genügt oft auch ein rundlicher Stein den Sie oder Ihr Kind in der Natur gefunden haben. Die Version für die Arbeit Alle 42 Übungen dieser Version, sind so konzipiert, dass Sie ohne Trainingsgeräte, aber auch wieder angepasst an die individuelle Tages- oder Lebenssituation, zu machen sind. Sie kann auch gemacht werden, wenn man sozusagen „Übungen to go“ haben möchte. Also Übungen die man einfach zwischendurch für sich und seine Einzigartigkeit machen kann.. Diese Version wird nicht auf der Internetseite zur Verfügung gestellt. Allerdings finden Sie diese Version im Buch von Herbert Handler „Meine ideale Bewegung“ (erhältlich über die Bewegungswerkstatt). Bezugsmöglichkeit für die Geräte für die Balanceness Sport Version Es gibt viele Möglichkeiten, sich die 3 Trainingsgeräte zu kaufen. Eine davon ist die Firma simply fit. Das ist eine österreichische Firma, mit der ich gern zusammen arbeite. Ansonsten gibt es gute Gymnastik Bälle auch in Sportgeschäften oder Sanitätshäusern zu kaufen. Bei Frauen empfehle ich die Größe 65cm. Bei Männern die Größe 75cm. Wichtig ist, dass Ihre Knie nicht unter 90° abgewinkelt sind, wenn Sie auf dem Ball sitzen. Beim elastischen Trainingsband, empfehle ich das Theraband. Die Farben gelb und rot sind optimal für das Balanceness Training. Das Schaumstoff Kissen unter die Füße, ist das dritte Trainingsgerät das Sie brauchen. Es sollte eine leichte Festigkeit aufweisen und ca. 5cm hoch und so groß sein dass Sie mit beiden Füßen etwas gegrätscht drauf stehen können.

Rechtliches

Hinweis zu den GRAFIKEN Alle in dieser Internetseite und im Buch - Meine ideale Bewegung“ veröffentlichten Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Bewegungswerkstatt oder von Sonja Riedmann, gewerblich genutzt werden. Eine Vervielfältigung oder Verbreitung der Inhalt der Internetseite oder des Buches, um eigenständige Unterlagen oder Bewegungssequenzen für eigene Sport- oder Bewegungsangebote für Dritte daraus zu machen, ist untersagt und wird zivil- und strafrechtlich verfolgt. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung , Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. GRAFIK Alle Grafiken wurden von Herbert Handler gezeichnet. Sollten Sie Lust bekommen, Balanceness oder Balancool Übungsanleiter zu werden, haben Sie die Möglichkeit bei Herbert Handler eine Ausbildung in den Methoden zu machen. Durch den Status eines Übungsanleiters bekommen, Sie die Unterlagen in der Bewegungswerkstatt, um sie dann an Ihre Kunden weiter zu geben. MEIN EIGENES STATEMENT (Herbert Handler) Die oben angeführten Rechtsaussagen, „muss“ man heutzutage angeben. Mein eigenes Statement ist, das ich mir Menschen wünsche, die Balanceness einsetzen, um die Schönheit des Menschen zu fördern. Ich denke, dass dann auch keinerlei rechtliche oder ethische Übertretungen gegenüber Sonja Riedmann und mir als Begründer von Balanceness und Balancool statt finden. HAFTUNGSAUSSCHLUSS Die Informationen und Empfehlungen, die in diesem Buch gegeben werden, wurden vom Autor in vielen Ausbildungen erlernt und in vielfältigen Bewegungskursen, Einzelstunden und Ausbildungen mit jungen wie auch älteren Menschen durchgeführt. Bitte beachten Sie bei der Durchführung der Bewegungsübungen die in diesem Buch dargestellt werden, dass der Autor bzw. die Bewegungswerkstatt, keinerlei Haftung für eventuell entstehende gesundheitliche oder anderweitige Problematiken übernimmt. Die Durchführung liegt in Ihren Händen und erfolgt in eigener Verantwortung.

Beratung und Hilfe zu den Übungen. Hintergrundfragen, Tipps für spezielle Themen

Schwierigkeitsgrad der Bewegungen Grundsätzlich sei gesagt, dass die Balanceness und die Balancool Bewegungen, zuallererst Ausdruck der inneren Möglichkeiten sind. Das heißt, dass eine ruhige Bewegung für ein Kind sehr herausfordernd sein kann. Und eine schwungvolle Bewegung, die es flott überspielen kann, als leicht angesehen wird. Dabei geht es nicht um das beherrschen der Bewegung, sondern um die Beherrschung seines persönlichen inneren Ausdruckes. Oder anders gesagt - das was in einem ist. Man sollte mit Hilfe der Bewegungen also sein innersten Willen, seinen ureigensten Sinn und seine Besonderheit und Eigenart zum Vorschein bringen können - und sich dabei auch noch wohl fühlen können. Wenn man also komplett ist, wie man ist!. Nun wird klar, warum eine ruhige abwartende Bewegung für ein Kind sehr schwierig zu machen sein kann und eine schwungvolle nicht. Für einen älteren Menschen kann es umgekehrt sein. Wobei nicht gesagt ist, welche der Bewegungen jemanden am besten wieder gibt. Nun ist es spannend zu sehen was passiert, wenn die eigene Echtheit zum tragen kommt. Zum ertragen des Lebens und doch Freude darin zu verspüren. Solche Übungen sind wohl die schwersten. HINTERGRUNDFRAGEN ZU DEN BEWEGUNGEN Wenn Sie gern mehr zu den Bewegungen, die Sie anhand Ihrer Situation, mit dem Balanceness Spiel gefunden haben, wissen möchten, können Sie hier ein Mail an mich (Herbert Handler) schreiben. Ich werde Ihnen bestmöglich Auskunft zu den Übungen geben. Erleichterte Varianten der Bewegungen Manchmal kann es vorkommen, dass eine Bewegung für Sie noch nicht ausführbar ist. In diesem Fall kann ich Ihnen zumeist eine erleichterte Variante bieten. Dafür müssten Sie mich aber bitte auch kontaktieren . Bitte auch in diesem Fall ein Mail schrieben. TIPPS ZU SPEZIELLEN (LEBENS-)THEMEN IN VERBINDUNG MIT BEWEGUNG Bewegung hilft sich wieder in seinen Bewegungsmodus einzuspielen um sich letztlich auch in großen Herausforderungen. leichter zu tun. Die Balanceness und die Balancool Bewegungen sind also nicht die Problemlöser. Sie machen nur die Verschaltungen zwischen Kopf, Körper und Herz wieder gängiger, sodass man aufgrund seiner eigenen Ideale, seinem Naturell und mit Enthusiasmus an die jeweilige Sache heran gehen kann. Das kann bei Kinder ein Herausforderung in der Schule sein. Bei Erwachsenen eine Situation im Alltag oder in der Arbeit. Oder für einen Sportler der mangelnde „Lauf“. In all diesen Lebensbereichen, tut es gut auf seine Ideen, seine Energie und sein Körpergefühl zugreifen zu können. Genau das verbessert Balanceness und Balancool. Sollten Sie individuelle Fragen haben, können Sie mir gern ein Mail schreiben.

Hinweise zum Buch „Meine ideale Bewegung“

Zur Zeit (Stand 2020) kann man das Buch nur in der Bewegungswerkstatt beziehen. Ich (Herbert Handler) möchte vorerst dadurch, meine bisherigen Klienten und

zum Teil langjährigen Wegbegleiter in der Kinesiologie bzw. im Sport- und Bewegungssektor informieren. Im Lauf der Zeit arbeite ich daran das Buch auch im

Buchhandel zu veröffentlichen.

Trainerversion - Holen Sie Ihren Trainer für Zuhause dazu Selbsttrainer Version - Spielen Sie mit Ihrem Kind Zuhause
BALANCENESS SPIELE Damit Sie, durch die Übungen in Ihrem Naturell gestärkt, leicht wie ein Kind über Ihre „innere Seelen Wiese“ laufen können. Auf dieser Seite finden Sie das Balanceness und das Balancool Spiel in der online Version vor.
Tel.: 06642099270 Datenschutz Impressum

Balanceness &

Balancool Spiele

Klicken Sie auf einen der Buttons und Sie kommen zu der passenden Spielversion.
Aus der Praxis in Kundl ins Internet zu Ihnen

Begründer von Balanceness

& Balancool

Die beiden Begründer der Methodik, sind Herbert Handler und Sonja Riedmann. Sonja hat mit ihren Ideen und ihrem Enthusiasmus viel dazu beigetragen, dass der Ablauf und das Spiel heute überhaupt vorhanden ist. Herbert Handler hat als Sportwissenschaftlicher Berater sein naturwissenschaftliches Bewegungswissen eingebracht. Und zudem sein know how das er mit seiner Arbeit als Kinesiologe gesammelt hat. Besonders erwähnt sei an dieser Stelle Ferdinand Gstrein, der langjährigen Freund, Lehrer und Mentor von Herbert Handler - ebenfalls Kinesiologe, der 2019 verstorben ist. Durch seine Unterstützung und seine unermüdliche Art, die Qualität der kinesiologischen Arbeit anzuheben, wurde die fachlich und menschliche Grundlage von Herbert Handler, genährt und gefördert. “Ich danke dir Ferdinand!“ (Herbert Handler)

Sinn der Spiele

Sich selbst zu helfen, tut manchmal Not. Emotionale Situationen, die den Spielraum im Leben einschränken, brauchen den vollen Eigenwillen, den Eigensinn und die persönliche Eigenart, um nicht nur die Situation zu meistern, sondern auch der Meister seines Lebens zu werden. Die Balanceness Übungen, trainieren das Zusammenspiel zwischen dem eigenwilligen Denken mit dem eigensinnigen Gefühl schon „richtig“ zu sein und der bewussten Eigenart. In seiner Eigenart stehend „weiß“ man einfach dass man „Besonders“ ist, aber die Dinge eben so machen muss, wie man es im Ideal und im Naturell empfindet. Bewegung hilft dabei, die Reflexe die den Willen oftmals stören, die Energiebahnen die den Sinn hemmen und die Muskeln die die Ruhe verhindern, wieder in Gleichklang zu bringen.

Gut zu wissen - bevor man

mit dem Balanceness oder

Balancool Spiel anfängt

Es gibt 3 Versionen des Balanceness Spieles. Die Version für die Kinder - Balancool - kann man hier online spielen. Die Online Version wird angeboten, damit Viele die Methodik zum Wohle Ihrer Kinder kennen lernen können. Sollte Ihnen etwas „Handfestes“ lieber sein, können Sie das Kreiselspiel aus Holz für Zuhause und den Einsatz in der Schule über die Bewegungswerkstatt kaufen. Wir versenden die Spiele zuzüglich Versandkosten zur Zeit in Österreich und Deutschland. Auf Anfrage gern auch in die ganze Welt. Näheres in der TOOLS Broschüre der Bewegungswerkstatt. Die Erwachsenen Sport Version - Balanceness: Für die 42 Übungen der Erwachsenen Sport Version - Balanceness - brauchen Sie 3 kleine Sportgeräte. Einen 65 bis 75cm großen Gymnastikball, ein Theraband entweder in der Farbe gelb oder rot (beide Farben sind eher leichte Widerstände) und ein leicht wackeliges Fußkissen. Nähere Informationen dazu in der Spielbeschreibung auf der Balanceness Spiel Seite. Die Kinder Version - Balancool Auch in dieser Version gibt es 42 Übungen. Wiederrum gilt bei der Gestaltung der Übungen, der oben genannte Theorie Hintergrund (Reflexe im Kindheitsalter, Energieleitbahnen und muskuläre Koordination).. Von den „Geräten“ her kommt die Kinderversion mit einem kleinen Mineralien Stein aus. Wenn Sie keinen zur Verfügung haben, genügt oft auch ein rundlicher Stein den Sie oder Ihr Kind in der Natur gefunden haben. Die Version für die Arbeit Alle 42 Übungen dieser Version, sind so konzipiert, dass Sie ohne Trainingsgeräte, aber auch wieder angepasst an die individuelle Tages- oder Lebenssituation, zu machen sind. Sie kann auch gemacht werden, wenn man sozusagen „Übungen to go“ haben möchte. Also Übungen die man einfach zwischendurch für sich und seine Einzigartigkeit machen kann.. Diese Version wird nicht auf der Internetseite zur Verfügung gestellt. Allerdings finden Sie diese Version im Buch von Herbert Handler „Meine ideale Bewegung“ (erhältlich über die Bewegungswerkstatt). Bezugsmöglichkeit für die Geräte für die Balanceness Sport Version Es gibt viele Möglichkeiten, sich die 3 Trainingsgeräte zu kaufen. Eine davon ist die Firma simply fit. Das ist eine österreichische Firma, mit der ich gern zusammen arbeite. Ansonsten gibt es gute Gymnastik Bälle auch in Sportgeschäften oder Sanitätshäusern zu kaufen. Bei Frauen empfehle ich die Größe 65cm. Bei Männern die Größe 75cm. Wichtig ist, dass Ihre Knie nicht unter 90° abgewinkelt sind, wenn Sie auf dem Ball sitzen. Beim elastischen Trainingsband, empfehle ich das Theraband. Die Farben gelb und rot sind optimal für das Balanceness Training. Das Schaumstoff Kissen unter die Füße, ist das dritte Trainingsgerät das Sie brauchen. Es sollte eine leichte Festigkeit aufweisen und ca. 5cm hoch und so groß sein dass Sie mit beiden Füßen etwas gegrätscht drauf stehen können.

Hinweise zum Buch „Meine

ideale Bewegung“

Zur Zeit (Stand 2020) kann man das Buch nur in

der Bewegungswerkstatt beziehen. Ich (Herbert

Handler) möchte vorerst dadurch, meine

bisherigen Klienten und zum Teil langjährigen

Wegbegleiter in der Kinesiologie bzw. im Sport-

und Bewegungssektor informieren. Im Lauf der

Zeit arbeite ich daran das Buch auch im

Buchhandel zu veröffentlichen.

Beratung und Hilfe zu den

Übungen. Hintergrundfragen,

Tipps für spezielle Themen

Schwierigkeitsgrad der Bewegungen Grundsätzlich sei gesagt, dass die Balanceness und die Balancool Bewegungen, zuallererst Ausdruck der inneren Möglichkeiten sind. Das heißt, dass eine ruhige Bewegung für ein Kind sehr herausfordernd sein kann. Und eine schwungvolle Bewegung, die es flott überspielen kann, als leicht angesehen wird. Dabei geht es nicht um das Beherrschen der Bewegung, sondern um die Beherrschung seines persönlichen inneren Ausdruckes. Oder anders gesagt - das was in einem ist. Man sollte mit Hilfe der Bewegungen also sein innersten Willen, seinen ureigensten Sinn und seine Besonderheit und Eigenart zum Vorschein bringen können - und sich dabei auch noch wohl fühlen können. Wenn man also komplett ist, wie man ist!. Nun wird klar, warum eine ruhige abwartende Bewegung für ein Kind sehr schwierig zu machen sein kann und eine schwungvolle nicht. Für einen älteren Menschen kann es umgekehrt sein. Wobei nicht gesagt ist, welche der Bewegungen jemanden am besten wieder gibt. Nun ist es spannend zu sehen was passiert, wenn die eigene Echtheit zum tragen kommt. Zum ertragen des Lebens und doch Freude darin zu verspüren. Solche Übungen sind wohl die schwersten. HINTERGRUNDFRAGEN ZU DEN BEWEGUNGEN Wenn Sie gern mehr zu den Bewegungen, die Sie anhand Ihrer Situation, mit dem Balanceness Spiel gefunden haben, wissen möchten, können Sie hier ein Mail an mich (Herbert Handler) schreiben. Ich werde Ihnen bestmöglich Auskunft zu den Übungen geben. Erleichterte Varianten der Bewegungen Manchmal kann es vorkommen, dass eine Bewegung für Sie noch nicht ausführbar ist. In diesem Fall kann ich Ihnen zumeist eine erleichterte Variante bieten. Dafür müssten Sie mich aber bitte auch kontaktieren . Bitte auch in diesem Fall ein Mail schrieben. TIPPS ZU SPEZIELLEN (LEBENS-)THEMEN IN VERBINDUNG MIT BEWEGUNG Bewegung hilft sich wieder in seinen Bewegungsmodus einzuspielen um sich letztlich auch in großen Herausforderungen. leichter zu tun. Die Balanceness und die Balancool Bewegungen sind also nicht die Problemlöser. Sie machen nur die Verschaltungen zwischen Kopf, Körper und Herz wieder gängiger, sodass man aufgrund seiner eigenen Ideale, seinem Naturell und mit Enthusiasmus an die jeweilige Sache heran gehen kann. Das kann bei Kinder ein Herausforderung in der Schule sein. Bei Erwachsenen eine Situation im Alltag oder in der Arbeit. Oder für einen Sportler der mangelnde „Lauf“. In all diesen Lebensbereichen, tut es gut auf seine Ideen, seine Energie und sein Körpergefühl zugreifen zu können. Genau das verbessert Balanceness und Balancool. Sollten Sie individuelle Fragen haben, können Sie mir gern ein Mail schreiben.

Rechtliches

Hinweis zu den GRAFIKEN Alle in dieser Internetseite und im Buch - Meine ideale Bewegung“ veröffentlichten Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Bewegungswerkstatt oder von Sonja Riedmann, gewerblich genutzt werden. Eine Vervielfältigung oder Verbreitung der Inhalt der Internetseite oder des Buches, um eigenständige Unterlagen oder Bewegungssequenzen für eigene Sport- oder Bewegungsangebote für Dritte daraus zu machen, ist untersagt und wird zivil- und strafrechtlich verfolgt. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung , Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. GRAFIK Alle Grafiken wurden von Herbert Handler gezeichnet. Sollten Sie Lust bekommen, Balanceness oder Balancool Übungsanleiter zu werden, haben Sie die Möglichkeit bei Herbert Handler eine Ausbildung in den Methoden zu machen. Durch den Status eines Übungsanleiters bekommen, Sie die Unterlagen in der Bewegungswerkstatt, um sie dann an Ihre Kunden weiter zu geben. MEIN EIGENES STATEMENT (Herbert Handler) Die oben angeführten Rechtsaussagen, „muss“ man heutzutage angeben. Mein eigenes Statement ist, das ich mir Menschen wünsche, die Balanceness einsetzen, um die Schönheit des Menschen zu fördern. Ich denke, dass dann auch keinerlei rechtliche oder ethische Übertretungen gegenüber Sonja Riedmann und mir als Begründer von Balanceness und Balancool statt finden. HAFTUNGSAUSSCHLUSS Die Informationen und Empfehlungen, die in diesem Buch gegeben werden, wurden vom Autor in vielen Ausbildungen erlernt und in vielfältigen Bewegungskursen, Einzelstunden und Ausbildungen mit jungen wie auch älteren Menschen durchgeführt. Bitte beachten Sie bei der Durchführung der Bewegungsübungen die in diesem Buch dargestellt werden, dass der Autor bzw. die Bewegungswerkstatt, keinerlei Haftung für eventuell entstehende gesundheitliche oder anderweitige Problematiken übernimmt. Die Durchführung liegt in Ihren Händen und erfolgt in eigener Verantwortung.
Für Kinder Balancool Sportlich mit Geräten Balanceness Trainerversion - Holen Sie Ihren Trainer für Zuhause dazu Selbsttrainer Version - Spielen Sie mit Ihrem Kind Zuhause